Kreisverband
Chemnitz e.V.

Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst (BfD) ist ähnlich dem Freiwilligen Sozialen Jahr aufgebaut – mit dem Unterschied, dass er Interessierten aller Altersgruppen offen steht.

Er bietet jungen Erwachsenen die Chance, sich zu orientieren und eigene Fähigkeiten und Stärken auszubauen. Ältere Freiwilligen können mit Hilfe des Dienstes ihre bereits erworbenen Kompetenzen und ihre Berufs- und Lebenserfahrung sinnvoll einbringen und weiterentwickeln.

Wer kann teilnehmen?

Am Bundesfreiwilligendienst können alle Interessierten teilnehmen, welche sich „Aus Liebe zum Menschen“ sozial engagieren möchten.

Dabei können sich Freiwillige engagieren, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben und ihr Engagement ohne Erwerbsabsicht und außerhalb einer Berufsausbildung ausführen, vergleichbar mit einer Vollzeitbeschäftigung.

Grundsätzlich ist der Bundesfreiwilligendienst für eine Dauer von 6 bis 18 bzw. in Ausnahmefällen bis zu 24 Monaten vorgesehen. Die genaue Dienstdauer wird individuell mit Ihnen abgestimmt. Interessenten, die älter sind als 27 Jahre, können den Bundesfreiwilligendienst in Teilzeit (mehr als 20 Stunden pro Woche) ausüben. Alle unter 27-Jährigen absolvieren den Bundesfreiwilligendienst auf Vollzeitbasis.

Für Ihren Einsatz als Bundesfreiwilligendienstler erhalten Sie ein Taschengeld und einen Verpflegungskostenzuschuss. Zudem entrichtet die Einsatzstelle die Beiträge zur Sozialversicherung.

Unsere Einsatzfelder

  • Betreuung und Pflege älterer Menschen (ambulant und stationär)
  • Begleitung älterer Menschen in unseren DRK-Begegnungsstätten
  • Personentransport im sozialen Fahrdienst
  • Mitarbeit in unserer Kleiderkammer

Wie finde ich eine zu mir passende Einsatzstelle?

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an einem Freiwilligendienst beim DRK in Chemnitz haben. Gemeinsam mit Ihnen sucht unsere Mitarbeiterin für Personal, eine ihren individuellen Interessen und Fähigkeiten entsprechende Einsatzstelle.

Gerne beraten und begleiten wir Sie in allen Ihren Fragen und Überlegungen und informieren Sie gern persönlich über die Rahmenbedingungen. Nehmen Sie einfach und unverbindlich Kontakt mit uns auf.