Sie sind hier: Angebote / Im Notfall ... / Rettungsdienst

Ansprechpartner

Max Mustermann

Herr
René Zahn

Leiter Rettungsdienst

Haus der DRK
Altchemnitzer Str. 26
09120 Chemnitz

Tel: 0371 - 700 80 114
Fax: 0371 - 700 80 149

r.zahn@drk chemnitz.de

 

Rettungswache Schadestraße

Schadestraße 17
09111 Chemnitz

 

Rettungswache Fritz-Fritzsche-Straße

Fritz-Fritzsche-Straße 3
09123 Chemnitz

 

Rettungswache Unritzstraße

Unritzstraße 19 l
09117 Chemnitz

 

DRK Zeitung Online

Rettungsdienst

„Die internationale Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, entstanden aus dem Willen, den Verwundeten der Schlachtfelder unterschiedslos Hilfe zu leisten, bemüht sich in ihrer internationalen und nationalen Tätigkeit, menschliches Leiden überall und jederzeit zu verhüten und zu lindern. Sie ist bestrebt, Leben und Gesundheit zu schützen und der Würde des Menschen Achtung zu verschaffen. Sie fördert gegenseitiges Verständnis, Freundschaft, Zusammenarbeit und einen dauerhaften Frieden unter allen Völkern.“ -Menschlichkeit

 

Im ersten unserer sieben Grundsätze dem Grundsatz der „Menschlichkeit“ wird unsere Aufgabe als DRK definiert. Wir helfen Menschen in Not und unterstützen Leiden zu vermeiden. Entsprechend unseres Grundsatzes sind wir in Chemnitz seit vielen Jahren für die in Not geratenen Bürger tätig. Wir stellen täglich 24 h den Rettungsdienst der Stadt gemeinsam mit dem ASB und der Berufsfeuerwehr Chemnitz sicher. Dabei übernehmen wir Aufgaben der Notfallrettung und des Krankentransportes.

Hilfe wird akut benötigt, an wen kann ich mich wenden?

Sollten Sie in eine Situation geraten sein, in der Sie oder eine andere Person in Ihrem Umfeld sich in einer lebensbedrohlichen Situation befinden, wählen Sie bitte die internationale Notrufnummer, die

 112

 

Diese Telefonnummer ist 24 h rund um die Uhr besetzt und verbindet Sie mit einem Mitarbeiter der Rettungsleitstelle. Überlegen Sie sich bereits vor dem Telefonat die Antworten auf die fünf „W“s.


  • Wo ist es passiert?
  • Was ist passiert?
  • Wie viele Verletzte gibt es?
  • Welche Verletzungen können Sie erkennen?
  • Warten auf Rückfragen des Disponenten

 

 

 

Sollten Sie eine dieser Fragen während des Telefonates nicht von sich aus beantworten, wird Sie der Disponent gezielt danach fragen. Für den Fall, dass die Beamten von Ihnen weitere Informationen benötigen, bleiben Sie bitte so lang in der Leitung, bis der Disponent von sich aus das Gespräch beendet.

Ich benötige einen Krankentransport, wo bekomme ich Hilfe?

Wenn Sie in Folge einer Erkrankung oder eines Unfalles einen Krankentransport mit medizinisch fachlicher Betreuung benötigen, wenden Sie sich bitte an die

0371 / 19 222

Dies ist die Telefonnummer des Krankentransportes. Hier werden Sie von den Disponenten Hilfe erhalten.

zum Seitenanfang